Natur und Wandern in Oberfranken


Felsengarten Sanspareil

Öffnungszeiten:

ganzjährig frei zugängig

Tipp:

Wenn der Stil den Kindern gefällt, lohnt sich auch ein Abstecher in die "Erimitage Bayreuth"

Kurzbeschreibung:

romantisch verwilderter, Park mit sehenswerten Gebäuden und Felsformationen; zum Spazierengehen, Verstecken und "Märchen lebendig werden lassen" geeignet.

Zeitrahmen:

1 - 3 Stunden, je nach Kreativität der Familie

Adresse:

Sanspareil 34, 96197 Wonsees

Parkmöglichkeit:

kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden

homepage:

www.schloesser.bayern.de



Binghöhle

Öffnungszeiten:

April - Oktober: täglich 10 - 17 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene 4,50 €, Kinder ab 4 Jahre 2,50 €

Tipp:

Familienkarte (2 Erwachsene, 3 Kinder) 12,50 €

Kurzbeschreibung:

Einder schönsten Tropfstein-Galerie-Höhlen auf 300 Metern länge durch den Berg. Unsere Kinder haben die Märchenführung sehr genossen. Besonders beeindruckend sind die Stille der Höhle und die immerwieder neuen grazilen, kristallin glitzernden Sinterformationen.

Besonderheit:

Kostenlose Leihjacken am Eingang, da In der Höhle 9 Grad Celsius herrschen. Fotoerlaubnis 1 €.

Zeitrahmen:

die Führung dauerd ca. 40 Minuten. Der Weg vom Parkplatz zum Höhleneingang ca. 15 Minuten, der Rückweg vom Höhlenausgang nur noch 5 Minuten.

Adresse:

Schauertal 9, 91346 Wiesentthal

Parkmöglichkeit:

2 ausgeschilderte Parkplätze am Rand von Streitberg

homepage:

www.binghoehle.de



Baumwipfelpfad Steigerwald

Öffnungszeiten:

April - Oktober täglich 9 - 18 Uhr

November - März täglich 10 - 16 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene 9 € , Kinder ab 6 Jahre 6 €

Tipp:

Familienticket 21€

Kurzbeschreibung:

Der Baumwipfelpfad windet sich auf 1,15 km Pfadlänge in einen Höhe von ca. 26 Meter durch die Baumkronen. Am Pfad entlang findet man einige Informationen zu Flora und Fauna. Höhepunkt ist der sich nach oben öffnende Holzturm mit 42 Metern Höhe und einem wunderschönen Blick über den Steigerwald. Des weiteren gibt es noch einen Streichelzoo und Spielplatz für die Kinder.

Besonderheit:

Modern und zeitgemäß sind Spielstationen mit einer "Wipfel-App"

Zeitrahmen:

Wir haben uns hier knapp 2 Stunden aufgehalten.

Adresse:

Radstein 2, 96157 Ebrach

Parkmöglichkeit:

schöner großer Schotterparkplatz vor Ort

homepage:

www.baumwipfelpfad-ebrach.de